Light Trails

Im Rahmen des letzten Band Photoshootings, welches Nachts in den Straßen von München stattfand habe ich noch mal etwas mit meiner iPhone Kamera beschäftigt und ich muss sagen “Yes she can”…
Da ja die Kameras in Smartphones immer Leistungsstärker werden und so mancher Kompaktkamera mehr als das Wasser reichen kann, probiere ich halt schon sehr viel mit der Kamera meines iPhone 7 herum. Im App Store gibt es ja hunderte von Photo Apps mit denen man alles mögliche selbst einstellen kann, was aber manchmal nicht so zu tollen Ergebnissen führt. Da ich meist Nachts unterwegs bin ,muss eine App bei mir auch mit wenig bis sehr wenig Licht auskommen und da bin ich auf die App “Slow Shutter” gestoßen. Bei dieser App kann man die Belichtungszeiten einstellen und somit tolle Effekte erzielen wie z.b. oben zu sehen…
Also bleibt interessiert und probieren probieren probieren… 😉

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.